We are really sorry but at the moment our terms and conditions are only availabble in German language.

We are doing our best to change it as soon as possible!

For any questions don't hestitate to contact help@styligion.com

Thank you!

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Styligion GmbH

für Online-Bestellungen unter www.styligion.com

 

1.             Geltungsbereich

1.1          Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“) gelten ausschließlich und für alle Verträge und die allgemeine Geschäftsbeziehung zwischen der styligion GmbH, ansässig Frankfurter Str. 233, Triforum – Forum A, 63263 Neu-Isenburg (im Folgenden „styligion“) und ihren Vertragspartnern (im Folgenden „Kunde“; styligion und Kunde im Folgenden einzeln oder gemeinsam auch die „Partei/en“), insbesondere solche, die unter Nutzung des Onlineshops www.styligion.com (im Folgenden „Webshop“) oder unter Nutzung anderer Fernkommunikationsmittel zustande kommen.

 

1.2          Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden, auch solche, die in diesen AGB nicht erwähnte Gegenstände regeln, erkennt styligion nicht an, es sei denn, styligion hat einer Geltung ausdrücklich und schriftlich zugestimmt. Diese AGB gelten auch dann, wenn styligion in Kenntnis entgegenstehender oder abweichender Bedingungen des Kunden die vertragliche Lieferung vorbehaltlos ausführt.

 

1.3          Diese AGB gelten für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB und für Unternehmer im Sinne des § 14 BGB gleichermaßen, sofern nicht einzelne Regelungen als ausschließlich für eine der beiden Gruppen geltend benannt sind. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB). Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt (§ 14 BGB).

 

 

2.             Online-Registrierung; Zustandekommen des Vertrages

2.1          Zur Nutzung aller Dienste der Webseite, insbesondere der Bestellmöglichkeit, ist es erforderlich, dass der Kunde unter seinem Namen und unter Angabe der sonstigen erforderlichen Daten einen Online-Account einrichtet. Der Kunde ist dabei für die wahrheitsgemäße und vollständige Angabe seiner Daten verantwortlich. Der Kunde ist verpflichtet, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Er hat selbst dafür zu sorgen, dass ein Missbrauch seines Online-Accounts durch unbefugte Dritte verhindert wird. Zur Einrichtung des Online-Accounts sendet der Kunde die Anmeldung durch das Anklicken des Buttons "Anmelden" oder "Neu bei Styligion" ab. Möchte der Kunde seinen Online-Account löschen, übermittelt er einfach eine entsprechende Löschungsbitte an help@styligion.com.

 

2.2          Zu Bestellungen bei styligion und zur Einrichtung eines Online-Accounts berechtigt sind lediglich volljährige und voll geschäftsfähige Personen. Mit Einrichten seines Online-Accounts und dem Absenden seiner Bestellung an styligion bestätigt der Kunde, volljährig und voll geschäftfähig zu sein.

 

2.3          Durch Anklicken des Buttons „JETZT KAUFEN“ im Webshop übermittelt der Kunde eine verbindliche Bestellung an styligion und gibt damit ein Angebot im Rechtssinne ab. Der Kaufvertrag kommt mit Versenden der bestellten Ware durch styligion oder einem von styligion hiermit beauftragten Dritten zustande. styligion versendet die Ware nach Bestellung und Zahlungseingang üblicherweise innerhalb von 3 Werktagen (Mo-Fr, ausgenommen Sa/So/bundeseinheitliche, deutsche Feiertage) und teilt dies dem Kunden per E-Mail mit. Bis zum Versenden der bestellten Ware ist styligion berechtigt, einen Vertragsabschluss mit dem Kunden durch Versenden der Ware herbeizuführen, oder einen Vertragsschluss abzulehnen. Für letzteres hat eine entsprechende Information an den Kunden durch styligion zu erfolgen. Bei einer Ablehnung werden etwaig bereits übermittelte Zahlungen des Kunden unverzüglich zurück erstattet.  

 

2.4          Vor der Übermittlung seiner Bestellung hat der Kunde auf der Seite „BESTELLÜBERSICHT“ die Möglichkeit, seine im Webshop für den Kauf eingegebenen Daten (Name, Vorname, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Zahlungsdaten), seine im Warenkorb abgelegten, bestellten Waren, sowie sämtliche weiteren Bestandteile des Kaufvertrages, zu kontrollieren und ggf. zu verändern.

 

2.5          Nach Erhalt der Bestellung sendet styligion eine E-Mail an den Kunden, die den Eingang der Bestellung bestätigt und sämtliche Einzelheiten der Bestellung aufführt. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme im kaufrechtlichen Sinne dar, sondern informiert den Kunden lediglich über den Eingang seiner Bestellung bei styligion und die Einzelheiten des Kaufvertrages.

 

2.6          Die Auslieferung der bestellten Ware erfolgt jedenfalls erst nach Gutschrift der vollständigen Kaufsumme (inklusive etwaig anfallender Steuern und Versandkosten) auf dem Konto von styligion. Geht die Zahlung nicht spätestens bis zu einem Zeitpunkt von 7 Kalendertagen nach Absenden der Bestellung bei styligion ein, ist styligion zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt und ist nicht zur Lieferung verpflichtet.

 

2.7         Sog. Bestseller-Ware, die nicht sofort lieferbar ist, kann der Kunde bei styligion vorbestellen. Solche Ware hat ggf. eine 3-monatige Lieferzeit. Der für styligion absehbare Liefertermin wird dem Kunden mitgeteilt. Nach Bestellung und Zahlung der Bestseller-Ware kann der Kunden sein Kaufangebot bis zum Liefertermin bzw. bis zum Versenden der Ware zurückziehen und erhält dann geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.

 

 

3.             Belehrung und Information über das Widerrufsrecht für Verbraucher, die innerhalb der EU ihren ständigen Aufenthaltsort haben

 

3.1         Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des § 13 BGB (zur Definition siehe Ziffer 1.3 dieser AGB) und wurde der Vertragsabschluss ausschließlich durch Fernkommunikationsmittel im Sinne des § 312 c Abs. 2 BGB, also insbesondere per Post, Verkaufskatalog, Fax, E-Mail, Telefon oder über den Onlineshop, abgeschlossen, steht ihm vorbehaltlich der Regelung in Ziffer 3.6 dieser AGB ein Widerrufsrecht gemäß § 312 g Abs. 1 BGB nach folgenden Regelungen zu.

 

3.2         Über den Inhalt des Widerrufsrechts belehrt styligion den Kunden wie folgt mit folgender Widerrufsbelehrung:

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage  ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der Styligion GmbH, ansässig Frankfurter Str. 233, Triforum – Forum A, 63263 Neu-Isenburg, Email: returns@styligion.com, mittels einer ausdrücklichen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns, die Styligion GmbH, Frankfurter Str. 233, Triforum – Forum A, 63263 Neu-Isenburg, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweisen der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

3.3         Das in obenstehender Widerrufsbelehrung als „beigefügt“ benannte Muster-Widerrufsformular stellt styligion dem Kunden am Ende dieser AGB als Anlage 1 zur Verfügung. Wenn der Kunde den Vertrag widerrufen will, druckt und füllt er dieses Formular bitte aus und senden es wie beschrieben an styligion zurück. 

 

3.4         styligion ist dazu berechtigt, die Kosten der Rücksendung (in der Höhe variabel, maximal jedoch € 7,50) bei Rückerstattung des Kaufbetrags einzubehalten.

 

3.5         Für Kunden, die Unternehmer im Sinne des § 14 BGB sind (zur Definition siehe Ziffer 1.3 dieser AGB), gilt vorbenanntes Widerrufsrecht nicht. Hiervon unberührt bleiben die Gewährleistungsrechte des Unternehmers nach diesen AGB.

 

3.6         Für Kunden, die Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind (zur Definition siehe Ziffer 1.3 dieser AGB) und ihren gewöhnlichen Sitz oder Aufenthalt in einem Staat haben, der weder der Europäischen Union (EU) noch dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) angehört, gilt vorbenanntes Widerrufsrecht nicht. Näheres dazu regelt 11.3 dieser AGB.

 

 

4.             Preisangaben; Lieferung; Gefahrübergang; Versandkosten; Verpackungskosten

 

4.1         Alle deklarierten Listenpreise verstehen sich üblicherweise inklusive etwaiger Mehrwertsteuer sowie in EURO. Preisänderungen (auch wegen etwaiger fehlerhafter Auszeichnung) bleiben bis zur Annahme des Angebots, welches der Kunde mit Absenden seiner Bestellung übermittelt hat, für styligion vorbehalten.

 

4.2         Der Mindestbestellwert pro Bestellung liegt bei € 25,00 Bruttowarenwert. Bei Bestellungen des Kunden, die diesen Mindestbetrag nicht erreichen, ist styligion berechtigt, die Lieferung zu verweigern.

 

4.3         styligion versendet die bestellten Waren üblicherweise innerhalb von 2-4 Werktagen (Mo-Fr, ausgenommen Sa/So/bundeseinheitliche, deutsche Feiertage) nach Eingang der Bestellung. Lieferzeiten und Versandkosten hängen von der Wahl des Lieferortes und der Versandart ab. Näheres regeln Ziffern 4.7 – 4.9 dieser AGB. Lieferfristen beginnen im Hinblick auf die ausschließliche Zahlungsmöglichkeit per Vorauskasse ab dem Eingang der Zahlung bei styligion; Näheres regelt Ziffer 6.2 dieser AGB. styligion ist zu Teillieferungen berechtigt, wenn dies für eine schnelle Abwicklung des Vertrages vorteilhaft und dem Kunden dies zumutbar ist. Etwaig zusätzliche Versandkosten trägt styligion.

 

4.4         In einzelnen Fällen ist es trotz redlicher Bemühungen von styligion möglich, dass Waren ganz oder teilweise nicht vorrätig oder die Waren nicht oder vorübergehend nicht lieferbar sind. styligion kann die versprochene Leistung verweigern, wenn sich aufgrund des Beschaffungszeitraums oder –aufwands unzumutbare Belastungen ergeben, oder wenn die eigene Belieferung mit Waren trotz ordnungsgemäßem, kongruenten Deckungsgeschäft nicht richtig oder nicht rechtzeitig stattfindet, styligion den Kunden hierüber informiert hat und ein Verschulden von styligion nicht vorliegt. Ist styligion deshalb an der Leistungserbringung dauerhaft gehindert, so wird dem Kunden eine bereits erbrachte Gegenleistung erstattet. In allen übrigen Fällen verlängert sich die Lieferfrist automatisch um die Dauer des Beschaffungszeitraums. Ein Beschaffungsrisiko übernimmt styligion nicht.

 

4.5         Die Abgabe der Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Styligion behält sich vor, über eine bestimmte Warenmenge hinausgehende Bestellungen abzulehnen oder nur teilweise zu erfüllen. Etwaige überschüssige Zahlungen erstattet styligion unverzüglich.

 

4.6         Die Gefahr des Untergangs oder der Verschlechterung der Ware geht mit der Übergabe des Liefergegenstandes an den Kunden oder einen mutmaßlich berechtigten Dritten über. Verzögern sich Übergabe oder Versendung aus von dem Kunden zu vertretenden Gründen, so geht die Gefahr am Tage der Mitteilung der Versandbereitschaft des Liefergegenstandes auf den Kunden über. Versicherungen erfolgen nur auf Wunsch und auf Kosten des Kunden.

 

4.7         Lieferungen von styligion ins Ausland erfolgen aus Frankfurt, frei deutsche Grenze unverzollt, an Kunden weltweit (mit Ausnahme von Nord-Korea, Syrien, Sudan, Kuba und Irak).

 

4.8         Die Versandkosten von Lieferungen nach innerhalb Deutschlands betragen bei einem Bruttowarenwert

 

4.8.1    bis                 €   159,99 pro Bestellung per Standardversand (2-3 Werktage)                     €   7,50

4.8.2    bis                 €   159,99 pro Bestellung per Expressversand (1 Werktag)                           € 18,00

4.8.3    ab                  €   160,00 pro Bestellung per Standardversand (2-3 Werktage)                     €   0,00 (Frei-Haus-Lieferung)

4.8.3    ab                  €   160,00 pro Bestellung per Expressversand (1 Werktag)                           €   6,90

 

4.9         Die Versandkosten von Lieferungen nach außerhalb Deutschlands, aber innerhalb der EU betragen bei einem Bruttowarenwert

 

4.9.1    bis                 €   159,99 pro Bestellung per Standardversand (3-9 Werktage)                     €   7,50

4.9.2    bis                 €   159,99 pro Bestellung per Expressversand (2 Werktage)                         € 18,00

4.9.3    ab                  €   160,00 pro Bestellung per Standardversand (3-9 Werktage)                     €   0,00 (Frei-Haus-Lieferung)

4.9.3    ab                  €   160,00 pro Bestellung per Expressversand (2 Werktage)                         €   6,90

 

 

4.10      Die Versandkosten von Lieferungen nach außerhalb der EU betragen bei einem Bruttowarenwert

 

4.10.1                        bis                 €   159,99 pro Bestellung per Standardversand (6-12 Werktage)                  €   7,50

4.10.2                        bis                 €   159,99 pro Bestellung per Expressversand (2-5 Werktage)                     € 18,00

4.10.3                        ab                  €   160,00 pro Bestellung per Standardversand (6-12 Werktage)                  €   0,00 (Frei-Haus-Lieferung)

4.10.3                        ab                  €   160,00 pro Bestellung per Expressversand (2-5 Werktage)                      €   6,90

 

4.11      Für Lieferungen nach Russland ist kein Expressversand möglich. Der Standardversand nach Russland dauert ca. 3 Wochen.

 

4.12      Etwaige Verpackungskosten trägt styligion.

 

 

5.             Warenretouren

5.1         Warenretouren sind für den Kunden unter Beachtung der Voraussetzungen der nachfolgenden Regelungen ganz einfach möglich.

 

5.2         Das zurückzusendende Paket hat der Kunde wie folgt zu adressieren: Styligion GmbH, Frankfurter Str. 233, Triforum – Forum A, 63263 Neu-Isenburg, Deutschland. Auf Nachfrage von styligion hat der Kunde jeweils das Bestelldatum der Ware nachzuweisen.

 

5.3         Der Kunde, der seinen Sitz oder Aufenthalt in einem Staat hat, der der EU angehört, erhält für seine Retoure von styligion bzw. dem Transportdienstleister per E-Mail ein Retourenlabel, unter dessen Verwendung er den/die retournierten Artikel per DHL an die unter Ziffer 5.1 dieser AGB benannte Adresse zu senden.

 

5.4         Der Kunde, der seinen Sitz oder Aufenthalt in einem Staat hat, der nicht der EU angehört, erhält für seine Retoure von styligion per E-Mail mehrere Dokumente, die er ausfüllen und von außen gut sichtbar an dem zurückzusendenden Paket anbringen muss. Im Falle einer solchen Retoure wird das zurückzusendende Paket durch einen Transportdienstleister beim Kunden abgeholt. Der Kunde hat den Transportdienstleister dabei zu unterstützen, sämtliche für die Rücksendung erforderlichen Angaben zu erhalten

 

5.5         Zu Warenretouren von nicht preis-reduzierter Ware ist der Kunde innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Ware beim Kunden berechtigt. Für die Ausübung des Umtauschrechts genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Der Kunde trägt die Kosten der Rücksendung. Wählt der Kunde für den Versand das Partnerunternehmen DHL von styligion, gliedern sich die Rücksendekosten wie folgt:

 

5.5.1    Rücksendekosten von innerhalb der EU an styligion                      max. € 1,00

5.5.2    Rücksendekosten von außerhalb der EU an styligion                    max. € 2,00

 

5.6         Zu Warenretouren von Ware aus dem „SALE“ ist der Kunde innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Ware beim Kunden berechtigt. Für die Ausübung des Umtauschrechts genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Der Kunde trägt die Kosten der Rücksendung wie folgt:

 

5.6.1    Rücksendekosten von innerhalb der EU an styligion                      max. € 7,50

5.6.2    Rücksendekosten von außerhalb der EU an styligion                    max. € 9,50

 

5.7         styligion ist gegenüber dem Kunden dazu berechtigt, die Kosten der Rücksendung bei Rückerstattung des Kaufbetrags einzubehalten. Hiermit erklärt sich der Kunde mit Bestellung der Ware einverstanden.

 

 

6.             Vergütung und Zahlungsmodalitäten

6.1         Der Kunde ist berechtigt, Ware und Versand nach eigener Wahl per PayPal oder Kreditkarte (MasterCard, VISA, American Express) zu bezahlen. Kunden, die ihren gewöhnlichen Sitz oder Aufenthaltsort in Deutschland haben, können als Zahlungsmittel auch ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen. styligion behält sich vor, die Auswahlmöglichkeiten hinsichtlich der Zahlungsweise abhängig von Bestellwert, Versandregion und/oder anderen sachlichen Kriterien einseitig einzuschränken oder auszuweiten. Bei Zahlung mit Kreditkarte behält sich styligion das Recht vor, die Gültigkeit der Karte zu überprüfen, den Verfügungsrahmen für die Debitierung sowie die Adressangaben zu kontrollieren. Bei Vorliegen von sachlichen Gründen behält sich styligion das Recht vor, einen Kauf per Kreditkarte abzulehnen. 

 

6.2         Die Lieferung der Ware erfolgt ausschließlich gegen Vorauskasse. Das gewählte Zahlungsmittel des Kunden wird sofort nach Absenden der Bestellung und gleichzeitig mit dem Zusenden der Bestellungsbestätigung mit dem Rechnungsbetrag belastet. Der Kunde kommt im Übrigen dann in Verzug, wenn der geschuldete Betrag nicht innerhalb von 10 Tagen nach Zugang der Rechnung oder einer gleichwertigen Zahlungsaufstellung an styligion bezahlt wird. Bei Zahlungsverzug erhebt styligion gesetzliche Verzugszinsen.

 

 

7.             Eigentumsvorbehalt

7.1         Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises einschließlich aller Nebenkosten Eigentum von styligion. Ist der Kunde Unternehmer im Sinne des § 14 BGB (zur Definition siehe 1.3 Ziffer dieser AGB), bleibt die Ware daneben auch bis zur Erfüllung aller anderen aus der gesamten Geschäftsverbindung zwischen den Parteien sich ergebenden Verbindlichkeiten im Eigentum von styligion.

 

7.2         Dem Kunden ist die Aufrechnung von Gegenansprüchen nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen erlaubt. Zurückbehaltungsrechte dürfen nur geltend gemacht werden, wenn sie auf demselben Vertragsverhältnis beruhen.

 

 

8.             Gewährleistung und Haftung

8.1         styligion gewährleistet, dass der Liefergegenstand bei Gefahrübergang die vereinbarte Beschaffenheit aufweist. Eine Beschaffenheitsvereinbarung bemisst sich ausschließlich nach den zwischen den Parteien schriftlich getroffenen konkreten Vereinbarungen über die Eigenschaften, Merkmale und Leistungscharakteristika der gelieferten Waren. Zumutbare Änderungen stellen weder einen Verstoß gegen eine Beschaffenheitsvereinbarung, noch einen Gewährleistungsgrund dar. Zumutbare Änderungen sind unwesentliche Abweichungen der gelieferten Waren gegenüber den Beschreibungen und Angaben in den schriftlichen und elektronischen Unterlagen hinsichtlich Stoffbeschaffenheit, Farbe, Gewicht, Abmessung, Gestaltung oder ähnlicher Merkmale. Diese können sich aus handelsüblichen Schwankungen und technischen Produktionsabläufen ergeben. Die Darstellung der Farben im Webshop kann von den Einstellungen des verwendeten Kommunikationsmittels abhängen und ggf. abweichen. Eine Abweichung insoweit stellt keinen Gewährleistungsgrund dar. 

 

8.2         Normale Verschleißschäden oder die etwaige Abnutzung der Waren begründen keinen Gewährleistungsanspruch. Der Kunde hat daher insbesondere die auf den Etiketten der Artikel vorhandene Waschanleitung zu beachten. Schäden durch falsche Reinigung werden durch styligion nicht ersetzt.

 

8.3         Soweit ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, ist der Kunde im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, zunächst Nacherfüllung zu verlangen. Sollte diese fehlschlagen, aber nur dann, ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag oder zur Minderung des Kaufpreises berechtigt.

 

8.4         styligion übernimmt keine Gewährleistung dafür, dass die Datenkommunikation über das Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar ist. styligion haftet nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Online-Angebots und des Webshops.

 

8.5         Die gelieferten Waren sind nach Übergabe durch den Kunden zu prüfen und styligion offensichtliche Mängel am Artikel oder an der Verpackung  unverzüglich mitzuteilen. Verborgene Mängel müssen styligion sofort nach ihrer Entdeckung schriftlich mitgeteilt werden.

 

8.6         Der Kunde erklärt sich dazu bereit, zum Nachweis Fotos der Beschädigungen an Artikel und/oder Verpackung anzufertigen, und diese über help@styligion.com an styligion zu senden.

 

8.7         Bei jeder Mängelrüge, steht styligion das Recht zur Besichtigung und Prüfung der beanstandeten gelieferten Waren zu. Dafür wird der Kunde styligion die notwendige Zeit und Gelegenheit einräumen. styligion kann von dem Kunden auch verlangen, dass er die beanstandeten gelieferten Waren zur Überprüfung an styligion zurückschickt. Letzteres erfolgt auf Kosten von styligion.

 

8.8         Für die Verjährung von Gewährleistungsansprüchen gelten die gesetzlichen Fristen.

 

8.9         Für alle Ansprüche der Parteien gegeneinander, die nicht Erfüllungsansprüche sind oder der Erfüllung der vertraglichen Pflichten dienen, insbesondere für Ansprüche auf Schaden- oder Aufwendungsersatz, aus Kündigung oder Rückabwicklung nach Rücktritt, unabhängig von der Frage einer Pflichtverletzung, vom Maß des Verschuldens oder der Anspruchsgrundlage, haftet styligion nur für vorsätzlich und grobe fahrlässig verursachte Schäden, nicht aber für die leicht fahrlässige Verletzung unwesentlicher Pflichten aus dem Schuldverhältnis. Gleiches gilt für die Haftung für von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen von styligion verursachte Schäden.

 

8.10      Die Firma styligion übernimmt für Schäden, die infolge unvollständiger, verspäteter oder nicht erfolgter Lieferung entstehen, keine Haftung, wenn diese durch Feuer, Streiks, Aussperrung, höhere Gewalt oder durch andere Umstände, die außerhalb des Einflussbereichs von styligion liegen, verursacht werden.

 

8.11      Der Kunde ist verpflichtet, angemessene Maßnahmen zur Schadensabwehr und Minderung zu treffen.

 

8.12      Etwaige, hier benannte Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Personenschäden, für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz, für den Fall des arglistigen Verschweigens eines Mangels oder für die Verletzung vertragswesentlicher Pflichten. In sämtlichen Fällen ist – sofern zwingende rechtliche Gründe nicht entgegenstehen – die Haftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.

 

8.13      Weitere gesetzliche Ansprüche der Kunden von styligion werden durch die vorstehenden Haftungsbeschränkungen nicht abbedungen.

 

 

9.             Promotion Codes

Kunden, die sich für den Erhalt des styligion Newsletter registriert haben, können von Zeit zu Zeit Aktions-, Rabatt- oder sonstige Gutscheine in Form von Promotion Codes erhalten, die im Webshop während des Bestellprozesses einlösbar sein können. Solche Gutscheine gibt styligion nach eigener Wahl und Ermessen im Rahmen von Werbekampagnen und unter Vorgabe unterschiedlicher Geschäftsbedingungen (z.B. mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer oder bestimmten Einlösevoraussetzungen) aus.

 

 

10.         Online-Registrierung; Datenschutz

10.1     

10.2      Personenbezogene Daten von Kunden verarbeitet styligion ausschließlich zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

 

10.3      Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Nachname, Vorname, E-Mail-Adresse, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Geburtsdatum, Zahlungsdaten) werden zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten behandelt styligion vertraulich. Eine Weitergabe an Dritte, die am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang nicht beteiligt sind, erfolgt nicht. Der Kunde stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten mit seiner Bestellung ausdrücklich zu.

 

10.4      Über die genannte Nutzung hinaus werden personenbezogenen Daten für Werbeansprachen und zur Pflege der weiteren Kundenbeziehung von styligion genutzt, d. h. um Kunden über Produkte, Sonderaktionen, Angebote und Dienstleistungen, die von besonderem Interesse sein könnten, zu informieren. Diese Nutzung erfolgt unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften.

 

10.5      Jeder Kunde kann der beschriebenen Nutzung seiner personenbezogenen Daten für Werbezwecke jederzeit gegenüber styligion widersprechen. Ein Widerspruch kann erfolgen unter

 

Styligion GmbH

Frankfurter Str. 233

Triforum – Forum A

D-63263 Neu-Isenburg

E-Mail: info@styligion.com

 

10.6      Nach Erhalt des Widerspruchs nutzt und verarbeitet styligion die hiervon betroffenen Daten nur zur Abwicklung der Bestellung, nicht aber zu Marketingzwecken, stellt die weitere Zusendung von Werbemitteln einschließlich unseres Kataloges unverzüglich ein und/oder gibt die Daten nicht für Marketingzwecke weiter.

 

10.7      Jeder Kunde hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die bei styligion gespeicherten, personenbezogenen Daten zu erhalten. Darüber hinaus besteht das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, sowie zur Sperrung und Löschung personenbezogener Daten, soweit für styligion keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht oder -berechtigung besteht.

 

 

11.         Vertragssprache; Rechtswahl

11.1      Vertragsschluss und Vertragsabwicklung erfolgen in deutscher Sprache.

 

11.2      Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

11.3      Für Kunden, die Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind (zur Definition siehe Ziffer 1.3 dieser AGB) und ihren gewöhnlichen Sitz oder Aufenthalt in einem Staat haben, der weder der Europäischen Union (EU) noch dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) angehört, gilt das Widerrufsrecht aus Ziffer 3.1 dieser AGB nicht. Ziffer 11.2 dieser AGB bleibt von vorstehender Regelung unberührt. Zusätzlich aber gilt für einen solchen Kunden das etwaige Verbraucherschutzrecht desjenigen Staates, in welchem der Kunde zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses mit styligion seinen gewöhnlichen Sitz oder Aufenthalt hat.

 

12.         Sonstige Regelungen

 

12.1      Keine der beiden Parteien ist berechtigt, ihre Ansprüche aus dem Vertragsverhältnis ohne Einwilligung der anderen Partei auf Dritte zu übertragen. Dies gilt nicht für Geldforderungen.

 

12.2      Änderungen und Ergänzungen des Vertrages zwischen den Parteien sowie Nebenabreden bedürfen der Einigung und der Textform.

 

12.3      Sollten einer oder mehrere Punkte dieser AGB unwirksam sein oder werden, beeinträchtigt dies die Wirksamkeit der verbleibenden Punkte und die Wirksamkeit des Vertrages in seiner Gesamtheit nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt diejenige Regelung, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommt, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen Bestimmung verfolgt haben.

 

13.       Änderungen dieser AGB

styligion kann diese AGB – wenn und soweit sie in die Geschäftsbeziehung zum Kunden wirksam einbezogen sind – einseitig ändern, insbesondere aber nicht ausschließlich dann, wenn eine solche Änderung zur Anpassung an veränderte gesetzliche Regelungen oder technische Umstände erforderlich ist. In diesen Fällen erhält der Kunde eine Mitteilung des Inhaltes der geänderten Regelungen. Widerspricht der Kunde der Einbeziehung dieser neuen Regelungen in laufende Verträge nicht innerhalb von 6 Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung gegenüber styligion in Textform, werden die mitgeteilten Änderungen Vertragsbestandteil.

 

 

 

© styligion GmbH

Stand: April 2014

 

 

Anlage 1: Muster-Widerrufsformular

 

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

An: 

Styligion GmbH

Frankfurter Str. 233

Triforum – Forum A

D-63263 Neu-Isenburg

E-Mail: returns@verpackungswelt.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

 

___________________________

 

___________________________

 

___________________________

 

Bestellt am(*)/erhalten am (*):  ___________________________

 

Name der/s Verbraucher/s:      ___________________________

 

Anschrift der/s Verbraucher/s:   ___________________________

 

 

Unterschrift der/s Verbraucher/s (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

 

___________________________

 

 

___________________________

Datum

 

(+) Unzutreffendes streichen